top


Sonderband: Das Artefakt

Ardeen

Das Artefakt

Selbst ein Hochmagier wie Prinz Raiden rettet nicht ständig sich und andere vor großem Übel.
Nein, auch für ihn gibt es den ganz normalen Alltag, in dem er sich um die kleinen Dinge im Leben eines Magiers kümmert... wie zum Beispiel das Sammeln von wertvollen Artefakten.
Solche Schätze kann man selbst erschaffen (viel zu anstrengend), kaufen (viel zu teuer), geschenkt bekommen (passiert viel zu selten) oder umverteilen.
Eine Umverteilung ist gerechtfertigt, wenn der Besitzer ein einzelnes Artefakt schon viel zu lange sein Eigentum nennt und dem guten Stück kaum mehr Beachtung schenkt.
So will es das ungeschriebene Gesetzt in den Kreisen der Magier und voller Tatendrang begibt sich Prinz Raiden zusammen mit Ravenor auf die Reise nach Andavera.