top


Ardeen – Band 1: Der Kreis der Magie

Ardeen

Band 1: Der Kreis der Magie

Paperback, 3. überarbeitete Auflage 2017, Format 148 x 210 mm, 420 Seiten, 15,– EUR, ISBN 978-3-941436-22-0

eBook [Kindle Edition], 3. überarbeitete Auflage, 480 Seiten, 7,99 EUR

eBook [ePUB-Format], 2. überarbeitete Auflage, 480 Seiten, 7,99 EUR

         

 

Der junge Eryn wächst abgeschieden von der restlichen Welt in den Bergen Nordardeens auf. In der Clangemeinschaft der Fenn, fernab jeglicher Magie, wird ihm beigebracht, die Zauberei zu verteufeln und an die Macht der Götter zu glauben.

Als Krieg das Land überzieht, wird er in den Strudel der Geschehnisse hineingezogen. Von seinen Feinden schließlich in die Tieflande verschleppt, entdecken Zauberer zufällig, über welch großes magisches Potential er verfügt und eine ganz neue Welt beginnt sich ihm zu eröffnen. Mühsame Jahre des Lernens beginnen und Eryn versucht die Geheimnisse, die sich um ihn ranken, zu entschlüsseln. Wobei sich die Dinge oft als ganz anders herausstellen, als zunächst vermutet.

Die Welt Ardeens ist ein Ort voller Magie und Fabelwesen. Mit viel Witz und Ironie entwickelt sich die Geschichte in meist kleineren abgeschlossenen Kapiteln und man merkt schnell, dass auch Magier mit recht alltäglichen Problemen zu kämpfen haben …

 


 

Ardeen Band I - Autorenwissen

Jeder Leser interpretiert das Buch auf seine ganz eigene Weise, die manchmal mit dem, was ich mir dabei gedacht habe, überhaupt nicht übereinstimmt und darum möchte ich anschließend meine eigenen Gedanken zum Buch wiedergeben.
Es folgen nun Ausführungen zu ein paar ausgewählten Szenen zu „Ardeen – Der Kreis der Magie“.

Aufgrund von Spoilern rate ich dem interessierten Leser zuerst das Buch zu lesen, bevor er hier nun weiterschmökert.